-25% auf alle Tapeten mit dem Code FALL25

Die Nähte öffnen sich nach dem Trocknen, warum ist das so?

Es ist sehr wichtig, bei 18-20 Grad zu tapezieren und um das Trocknen bei Raumtemperatur zu ermöglichen (um die Möglichkeit des Schrumpfens zu verringern).

Eine glatte Oberfläche ist ebenfalls ein Muss. Wenn sie bereits gestrichen wurde, ist es besser, sie zuerst leicht zu schleifen, damit der Kleister besser absorbiert wird. 

Beim Anbringen mehrerer Bahnen: Hängen Sie die Bahnen Kante an Kante an.
Passen Sie das Muster an der Wand an und fügen Sie die Bahnen so an, dass keinerlei Lücken entstehen.

Tipp: Malen Sie die Wand in einer hellen, einheitlichen Farbe, wenn sie sich erheblich von Ihrer Tapete unterscheidet, da dunkle Muster / Farben durchscheinen können.

close